Forum Overview.com
Kategori: Kamera
Camedia 2500 l startet nicht mehr ....
Frage
hallo , bin neu im board und hab Fragen ...Ich hab mir eine Oly zugelegt ,die camedia 2500. Schon Älter aber ich bin zufrieden und am Lernen . Nehme sie überall mit ,ob beim wandern oder bei der Motorradtour ,nur jetzt will sie nicht mehr . Sie geht nicht mehr an . Ob mit Akkus oder über Netzteil ,nichts. Habe dann etwas daran rumgedrückt und plötzlich ging sie wieder. Jetzt wenn ich es probier, leider wieder nichts . Hab die Speicherkarten raus finde kein Knopf zum Reseten. Ich meine Gelesen zuhaben das erst der Sucher (Fenster).
öffnet wenn sie eingeschaltet ist . Meine ist Aus aber das Fenster ist offen .Wenn die Sache zu kostspielig wird ,rechnet sich eine Reparatur ja nicht mehr . Hat jemand noch eine Idee was ich probieren kann. Danke
Antwortzusammenfassung
Hallo,

verwendest Du das originale Netzteil von Olympus? Ich frage deshalb, weil ich als erstes die Stromversorgung überprüfen würde. Akkus halten nicht ewig, vor allen Dingen, wenn sie falsch geladen werden. Das Original-Netzteil sollte allerdings den notwendigen Strom liefern.

Ansonsten frage doch mal im Oly-Forum:

www.oly-e.de

Die Chancen auf Antwort sind dort größer. Aber große Hoffungen würde ich mir angesichts des Alters (die Kamera kam 1999 auf den Markt) nicht machen. Irgendwann gehen auch Digitalkameras den Weg alles Irdischen

Gruß

Rainer Danke für die Info
die Akkus ,ich hab mehrere Sätze ,sind voll . Habs mit einem Tester geprüft .
Das ladegerät ist Original , war mal im Oly Forum aber da wurde das problem nicht behandelt . Vielleicht weil sie schon ...so alt ...ist . Ich probiers weiter.
Melde mich wieder .
_________________
Wer ein schlechtes Gedächtnis hat erlebt viele Premieren .... Netzteil oder Ladegerät?

Intelligente Ladetechnik war Anno 1999 noch nicht so verbreitet wie heute; außerdem sparen die Hersteller beim Zubehör. Ich würde mir zur Vorsicht nochmals die Akkus hernehmen. Mit einem einfachen Tester kommst Du nicht weit; Du mußt die Spannung unter Last messen. Ein defekter Akku unter den vieren reicht schon aus, um die Kamera in die Knie zu zwingen.

Gruß

Rainer kannst du mir das näher erklären .Ich wäre dir dankbar.
_________________
Wer ein schlechtes Gedächtnis hat erlebt viele Premieren .... Ob ein Akku noch brauchbar ist, kann man nicht an seiner Leerlaufspannung erkennen. Entscheidend ist, ob er die Spannung auch unter Belastung (Stromverbraucher angeschlossen) hält.

Die meisten Spannungstester messen nur die Spannung im Leerlauf und sind damit unbrauchbar.

Ist es das, was Du wissen wolltest?

Wenn nicht, bittte die Frage präziser stellen.

Gruß

Rainer Ich frage mich wie ich sie unter Spannung messen kann . Brauch ich da ein spezielles Gerät ?oder eine bestimmte Vorgehensweise ?
Ich mach mir mal keine Hoffnung ,habe meine Akkus alle geladen beim laden den Ladestrom überprüft ,und egal welch ein pack ich benutze, es geht die Camera nicht an ...
_________________
Wer ein schlechtes Gedächtnis hat erlebt viele Premieren ....

Falsche Frage. Es geht darum, wie man die Spannung bei einem Akku messen kann, der belastet wird, d.h. an dem ein Verbraucher angeschlossen ist.

Physikalisch korrekt muß es heißen: wenn ein Strom fließt. Idealerweise genau der Strom, der fließt, wenn die Kamera arbeitet.

Da es aber schwierig ist, die Spannung an einem einzelnen Akku abzugreifen, wird man einen Lastwiderstand nehmen (Glühlampe, kleiner Elektromotor).

Stichworte zum Googeln: Spannungsabfall, Innenwiderstand, Ohm'sches Gesetz.

Das Schulphysikbuch sollte auch ausreichen, sofern das Kapitel "Elektrizität" behandelt wird.

Gruß

Rainer Hallo Rainer , Du hast wirklich was los das kann man sagen . Ich hab mich mit Elektrik noch nicht befasst ,weil das für mich zu umfangreich ist .Ist halt so . Bin eher der Schrauber (Mechaniker).
Für mich stellt sich die Frage "sind es die Akkus". Ich hab sogar Ansmann Akkus und alle funktionieren in meiner kleinen digicam auch. Nur mein ich halt es können nicht alle Akkus irgendeinen schaden haben ,denk ich mir. Mein Problem ist die camera ist defekt . Dank deiner Hilfe hab ich noch einige Sachen können Ausschließen aber der Gedanke geht nach-- die ist hienüber--
_________________
Wer ein schlechtes Gedächtnis hat erlebt viele Premieren .... ich habe immer noch vor im Board zu bleiben weil ich hol mir wieder eine DSR und ich hab auch ein paar Bilder gemacht um sie ins Board zu stellen . Dieses Board ist Super in Fragen und Antworten rund ums Thema DSR. Brauch etwas Zeit und (money) Geduld und melde mich wieder , Studier mal die seite mit den Bildern und setzt was rein . Einfach eine gute Sache hier...Man Lernt hier viel
_________________
Wer ein schlechtes Gedächtnis hat erlebt viele Premieren ....
Gehen Sie zum Forum

del.icio.us:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   digg:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   spurl:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   wists:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   simpy:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   newsvine:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   blinklist:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   furl:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   reddit:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   fark:Camedia 2500 l startet nicht mehr .... blogmarks:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   Y!:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....   smarking:Camedia 2500 l startet nicht mehr ....

In Verbindung stehende Verbindungen:
Folgendes Thema ungefähr Kamera
Hypopnea | Www.Atomic-Painting.Net | Www.Ckmechanicalhvac.Com/Hvac-Lak | Jojoba Oil
Vorhergehendes Thema ungefähr Kamera Seniorenbetreuerinnen aus Polen Management Career Coaching